Gemeinsam für eine bessere
medizinische Versorgung in Ostafrika

Warum Uganda?

In den als weitestgehend sicher zu betrachteten Ländern Ostafrikas  mit hohem Entwicklungsbedarf steht Uganda an erster Stelle.

  • Allgemeine Situation des Gesundheitssystems
  • Präsenz von anderen Hilfsorganisationen vor Ort
  • Politische Situation
  • Bürokratisierungsgrad
  • Sicherheitslage
  • Preisniveau für Mieten und Material